Ihr Kardiologe im Zentrum Barcelonas

Suchen Sie einen Kardiologen in Barcelona? In unserer kardiologischen Abteilung überprüfen wir
kardiovaskuläre Risikofaktoren und behandeln Patienten mit Herzerkrankungen.

Die Kardiologen unserer Klinik in Barcelona wissen, wie wichtig Vorbeugung und Früherkennung sind,
behandeln koronare Störungen und bieten verschiedene Stufen der Rehabilitation an.

Mehrsprachiges Team

In der Klinik oder Videosprechstunde

Mit oder ohne Krankenversicherung

Krankenkasse
Für weitere Informationen zu privaten Krankenversicherungen und Rückerstattungen wenden Sie sich gern jederzeit an uns.
cardiologie

Kardiologische Leistungen unserer Fachärzte in Barcelona

  • Behandlung von Herzerkrankungen
  • Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • kardiorespiratorische Stresstests

Die mehrsprachigen Allgemeinmediziner und Spezialisten unserer Privatklinik Turó Park Dental & Medical Center wurden an den besten europäischen Universitäten ausgebildet und verfügen über langjährige Erfahrung. Wenn Sie den Rat eines Kardiologen suchen, vereinbaren Sie einen Termin mit Dr. Jordi Juliá, Mitglied des American College of Cardiology sowie der spanischen, europäischen und der katalanischen Gesellschaft für Kardiologie; oder mit Dr. Juan Carlos Portugal, spezialisiert auf transösophageale Echokardiographie (Schluckecho) und Sportkardiologie.

Unsere Spezialisten behandeln Ihre Herzerkrankungen und überwachen den korrekten Ablauf des Herz-Kreislauf-Systems.

Schreiben Sie uns eine E-Mail (contact@turoparkmedical.com) oder rufen Sie uns an (+34 932 529 729), wenn Sie nähere Informationen wünschen. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Unsere Tarife finden Sie hier.

 

Unsere Kardiologen in Barcelona

Dr. Juan Carlos Portugal

Kardiologe
Farbkodierte Doppler-Sonografie
Vorbeugung Herz-Kreislauf-Erkrankungen
VO2 Max - Maximale Sauerstoffaufnahme
Profil ansehen

Dr. Jordi Juliá

Kardiologe
Echokardiografie
Vorbeugung Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Behandlung koronarer Herzerkrankungen
Profil ansehen

Was Sie vor dem Besuch des Kardiologen wissen sollten: Ratschläge unserer Spezialisten

Um die Sprechstunde mit Ihrem Kardiologen bestmöglich zu nutzen, sollten Sie sich auf den Termin vorbereiten:

  • Machen Sie eine Aufstellung von Herz- oder Herzkreislauferkrankungen in der Familie.
  • Halten Sie Unterlagen aller medizinischen Untersuchungen und Blutuntersuchungen der letzten Monate bereit.
  • Erstellen Sie eine Liste der Behandlungen und Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen.

So vorbereitet, können Sie alle Fragen des Kardiologen beantworten und erleichtern die Diagnose.

 

Kardiologen in Barcelona: häufig gestellte Fragen

Kardiologie ist das medizinische Fachgebiet, das sich um das gesamte Herz-Kreislauf-System, d. h. das Herz, sowie die Arterien und Venen, kümmert. Wenn Sie an einer anerkannten Herzerkrankung leiden (Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen, Angina pectoris, Arteriosklerose) oder wenn Sie von einer anderen Störung des Herz-Kreislaufs betroffen sind (besonders im Fall eines Herzinfarkts), sollten Sie sich regelmäßig von einem Kardiologen untersuchen lassen.

Über die Betreuung von Patienten mit Herzproblemen hinaus spielt der Kardiologe auch eine wichtige Rolle bei der Vorsorge, daher sollten sich Risikopatienten unbedingt beraten lassen: Diabetiker, Patienten mit Übergewicht, Bluthochdruck, zu hohem Cholesterinspiegel, Raucher usw. Dies gilt auch, wenn Sie an Symptomen leiden, die mit einer Herzerkrankung zusammenhängen können (Atemnot, Herzklopfen, Brustschmerzen, Herzgeräusche usw.)

In der Mehrheit der westlichen Länder sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen nach wie vor die häufigste Todesursache. Unabhängig davon, ob Sie in Barcelona leben oder nur auf der Durchreise sind, sollten Sie wissen, wohin Sie sich wenden können, falls Herz-Kreislauf-Probleme auftreten sollten.

Beim ersten Besuch wird der Kardiologe den Patienten ausführlich nach seinen Lebensgewohnheiten (Tabak- und Alkoholkonsum, Ernährung, körperliche Aktivität usw.) sowie nach seiner medizinischen und familiären Vorgeschichte fragen. In einem zweiten Schritt horcht er Ihr Herz und Ihre Lunge ab, misst den Blutdruck und führt möglicherweise ein EKG durch. Diese vollkommen schmerzfreie Untersuchung ermöglicht dem Spezialisten Ihren Herzrhythmus zu überprüfen und mögliche Herzrhythmusstörungen zu erkennen.

Abhängig von der Vorgeschichte des Patienten, können auch zusätzliche Untersuchungen durchgeführt werden: Herz- und / oder Gefäßultraschall, koronare Angiographie, Szintigraphie oder MRT.

Ein kardiopulmunarer Stresstest besteht darin, ein EKG an einem Probanden bei körperlicher Anstrengung, meistens auf einem Fahrradergometer oder auf dem Laufband, aufzuzeichnen, während gleichzeitig der maximale Sauerstoffverbrauch gemessen wird (VO2 max).

Die Art von Test eignet sich besonders zur Beobachtung der Entwicklung einer medizinischen Behandlung, für ein Checkup vor oder nach einem chirurgischen Eingriff oder zur Diagnose einer Atemproblematik. Sportler nutzen diesen Test um ihre sportlichen Leistungen besser zu verfolgen und ihr Trainigsprogramm besser zu perfektionieren.

Je nach Indikation, kann dieser Test vor und nach der körperlichen Anstrengung durch eine Blutgasanalyse (Messung des Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalts im Blut) ergänzt werden.

Wenn Sie einen kardiorespiratorischen Stresstest in Barcelona durchführen lassen wollen, vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Spezialisten.